Dienstag, 26. Februar 2013

Trachtiger Creadienstag

Hallo!
Heute habe ich mal etwas neues Ausprobiert. Ich habe eine Froschgoscherlbordüre nach DIESER ANLEITUNG genäht und diese als Schlüsselanhänger verwendet:
Das Band muss zuerst gleichmäßig gefaltet und gut niedergesteckt werden. Danach wird mittig dem Band entlang abgesteppt (wie hier zu sehen ist)
Dann müssen die einzelnen Rüschen noch händisch zusammengenäht werden.
Und schon ist das Schlüsselband fertig!
Davon werde ich noch einige mehr für den Weihnachtsmarkt nähen! Schönen Creadienstag!

Betucht, besser gesagt beschalt, bin ich heute auch! Diesen Schal hat meine Schwägerin für mich gehäckelt. Ist der nicht toll???
LG Stefi

Kommentare:

  1. Wunderschöne Sachen!Dein Schal sieht toll aus!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee und ein sehr schöner Schlüsselanhänger!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Mit der Hand nähen mag ich ja gar nicht ... aber der Schlüsselanhänger ist toll und gerade das richtige Projekt um eine neue Technik auszuprobieren. :-)
    lg Steffi

    AntwortenLöschen
  4. ein wirklich außergewöhnlicher schlüsselanhänger!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  5. Dein Häkelschal ist ja super!
    Ich lese immer wieder, dass Betuchte ihre Schätze von Freundinnen geschenkt bekommen haben... sooo nett!

    Ach, und der Schlüsselanhänger ist auch ´ne tolle Idee!
    Hast Du denn auch das passende Dirndl dafür?

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  6. oh wie wunderbar - der Schal ist toll!

    AntwortenLöschen
  7. Super, die "Froschgoschal" sind wirklich toll geworden. Ich habe sowas bisher nur maschinellhergestellt gesehen.
    Der Schal ist gehäkelt? Staun. Wie fein ist denn die Wolle gewesen? Das ist ja reinster "Feinstrick".
    Lass Dir gut gehen
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist eine eigene Rüschen-Schal-Wolle. Die ist schon rüschenbreit und man hat in 2-3 Stunden selbst diesen tollen Schal gehäckelt... Leider bekommt man diese schöne flauschig weiche Wolle nur sehr, sehr schwer... Sommerliche Varianten dieser Wolle findet man häufig!
      Glg Stefi

      Löschen
  8. Froschgoscherlbordüre, man lernt wirklich nie aus... ;-), raffiniert schaut es aus! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Der Schal ist wirklich schön und ich finde es gut, dass er nicht so lang ist. VLG

    AntwortenLöschen
  10. Der Schal gefällt mir gut aber der Schlüsselanhänger ist ja mega klasse!!! Das muss ich auch mal versuchen! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein tolles Schlüsselband. Daumen hoch! GLG

    AntwortenLöschen