Dienstag, 5. Februar 2013

Susiefaktur

Puh... hier bei mir geht es zur Zeit so richtig um!
Die Schwester meines Freundes (Anna) und ich haben beschlossen beim heurigen Weihnachtsmarkt, bei uns im Schloss, mit unseren selbstgemachten Sachen dabei zu sein. Ich werde Taschen und weihnachtliche Deko nähen. Anna wird Mützen, Schals, Stulpen usw. stricken und häckeln. Gemeinsam werden wir noch Strohsterne basteln.

Zur Zeit strotze ich noch vor Energie und Ideen. So nutze ich meine knappe Zeit die ersten Täschchen zu nähen.
Gestern Abend, nach einem 10-Stunden-Arbeitstag, habe ich zwei Susies vorbereitet. Die Tops sind fast fertig. Jetzt fehlt nur noch der Reißverschluss und die Fertigstellung. Das wird am heutigen Creadienstag sicher gelingen.
Bei dieser Susie habe ich das Top in einem genäht. D.h. am Boden ist keine Naht. Ich hoffe, dass dadurch die Falten etwas besser zur Geltung kommen.
Diese rosa Stoffkombi gefällt mir persönlich sehr gut. Wie ihr seht, nähe ich diese streng nach Anleitung...

Ich wünsche euch einen schönen, lustigen Creadienstag

Kommentare:

  1. Wow klasse geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr euch ja was vorgenommen! Gut das bis Weihnachten noch soooo viel Zeit ist. Ich würde diese Susies sicher kaufen ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Sehen schon super aus die Täschlein.
    Die Stoffkombi vom rosa/schwarzen Täschlein gefällt mir echt gut.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  4. Da habt Ihr Euch ja was Großes vorgenommen. Sicher wirst Du da noch einiges werkeln müssen. Wünsche Dir dafür viel Durchhaltekraft.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr interessant aus.
    Besonders die Kombination in Rosa gefällt mir sehr gut.
    Muss echt deinen Blog mal verfolgen, um das Endergebnis zusehen:)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie toll! Das Schnittmuster liegt bei mir auch schon bereit... wenn ich deine Susies so sehe, hab ich gleich Lust los zu legen! Wirklich hübsch, das musste ich jetzt mal loswerden ;-)
    Ganz liebe Grüße, Solveig

    AntwortenLöschen
  7. Bin gespannt auf das Ergebnis.
    Der Anfang sieht viel versprechend aus.
    gespannte Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein tolles Vorhaben! Die Täschchen werden euch bestimmt aus den Händen gerissen, so schöne Stoffkombis :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen