Montag, 1. Oktober 2012

Täschchen, 11 und Award


Hallo! Heute habe ich viel zum Nachholen!

Zuerst muss ich euch die kleinere Version des Apfeltäschchens zeigen zum Vergleichen habe ich die große auch dazugestellt:
 Innen habe ich wieder Seitentäschchen angebracht, eines mit Klettverschluss, wie gewünscht:

Ich habe mich auch sehr über den Award von JOs Creativ gefreut.
  Die weiteren Regeln lauten:

- Poste den Award auf deinem Blog
- Verlinke deinen Nominator - als keines Dankeschön
- Gib den Award an maximal fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser
   haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

Ich gebe den Award gerne an folgende Blogger weiter: 

Anela 
Elli von Nähliesl  
Aphroditas 
Daisy
Püppi


Und dann habe ich von der lieben Stoff-Elfchen 11 Fragen zu beantworten bekommen. Ich werde keine weiteren Fragen weitergeben, da ich das schon einmal gemacht habe!

1. Was machst du zur Zeit am Liebsten?
Ich nähe sehr gerne und zur Zeit binden wir, die Landjugend, gerade die Erntekrone, da gibts Sturm und Kastanien... es ist einfach lustig!
2. Wie sähe dein perfektes Wochenende aus, wenn du auf niemanden Rücksicht nehmen müsstest?
Huch, entweder nähen bis zum Umfallen oder ich würde mich einmal so richtig verwöhnen lassen mit Massage, gutem Essen und das mit meinem Freund... alleine ist das zu fad! 
3. Was ist dein größter Traum?
Meinen Freund zu heiraten, 2-3 Kinder mit ihm zu haben und alle gemeinsam glücklich alt werden, kitschig, aber das ist mein Traum!
4. Hochzeit mit Pferdekutsche. Kitsch oder romantisch?
Es kommt auf das Paar an, es kann sicher sehr schön sein.... Ich persönlich würde nicht mit Pferdekutsch heitraten, ich würde mir komisch vorkommen... 
5. Ein Haustier für die Kinder. Sinnvoll oder bleibt alles nach 1 Woche Euphorie an Mama hängen? Ich habe zwar keine Kinder, aber meine Arbeitskollegin hat ihre Jungs gut erzogen, die schauen auch heute auf ihre Katzen (jeder hat eine)!!! 
6. Was ist dein Lieblingsessen?  
Naturschnitzel mit Spätzle oder faschierte Laibchen mit Kartoffelpürree und am liebsten habe ich eine Leberknödelsuppe... ich bin ein Genieser, da geht viel!
7. Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie findest du Sushi?
Sushi habe ich noch nie probiert, daher kann ich es nicht einstufen. Ich habe es aber noch nie probiert, da mir roher Fisch irgendwie ekelig vorkommt.... (Fisch selbst mag ich auch nicht sehr gerne...)
8. Soll man die Kinder die ersten zwei Schuljahre beim falsch Schreiben nicht verbessern (Lautschrift) oder lieber doch? Ich würde jeden Fehler sofort beheben! Wenn Kinder etwas nicht schreiben können, da noch nicht gelernt sollen sie es nicht schreiben! Oder wenn Kinder durch irgendwelche Dialekte schon sprachlich gesehen falsch angelernt wurden, würde ich sie sofort ausbessern! (ich hoffe, dass ich deine Frage richtig interpretiert habe)
9. Bist du ein Halloween-Fan?
Nein! 
10. Fiel es dir leicht, 11 neue Fragen auszudenken??  ;o)
Naja, da ich selbst noch keine Kinder habe, sind mir diesbezügliche Fragen doch schwerer gefallen! 
11. Was war dein erster Gedanke, als eine wildfremde Person dich bat, 11 Fragen zu beantworten?
Ich finde es spannend, was die Person so an anderen interessiert! 

LG und schönen Abend!

Kommentare:

  1. Oh da freue ich mich...vielen dank...;o)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das Täschchen finde ich immer noch super schön. LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Schön das auch ein paar von Österreich bloggen die nähen, die sind ganz schön schwer zu finden.
    Deine Sachen sind super!!

    lg Martha.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast Du recht. Bisher habe ich auch nur nähende Bloggerinnen aus Deutschland gefunden. ;) LG

      Löschen
    2. ja, ich freue mich auch immer über Österreicherinnen...
      GLG Stefi

      Löschen
  4. Liebe Stefi,

    das finde ich total lieb von dir, Dankeschön, ich fühle mich geehrt! Ich freue mich, dass dir mein Dasein gefällt. Es ist nur so schrecklich schwer, Awards weiterzureichen... Und ihn einfach so anzunehmen und nicht weiterzugeben ist auch nicht fair. Ist es ok für dich, wenn ich ihn bei dir noch ein bisschen liegenlasse und abhole, wenn ich einen Augenblick darüber nachgedacht habe?

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen