Sonntag, 30. März 2014

Frühlingskleid Sew Along Teil 4

Hallo! 
Heute gibt es bei cutiecakeswelt folgende Fragen zum FSKA zu lösen: 
Los geht’s! Die ersten Nähte sind gemacht. Ich bin schnell und überlege ein zweites Kleid.

Obwohl ich vorletzte Woche keine Zeit zum Nähen hatte, keine Zeit zum Bloggen hatte, sondern mich nur im schönsten Frühlingsgarten befand, muss ich feststellen, dass ich noch immer in der Zeit bin.... 

Die ersten Nähte sind gemacht, nicht nur die, sondern schon fast alle! Jetzt gibt es nur noch kleine Änderungen und der Saum muss noch genäht werden.... Aber alles von Anfang an: 

Die Papierschnitte hatte ich schon vor zwei Wochen, dann lag alles eine Woche und schlussendlich begann ich mit dem Zuschneiden... Hach, was für eine Arbeit! Diese verschlingt mehr Zeit, als das Nähen!!! 

So die ersten Nähte waren geschehen, und ich begann mich schon mit der Trennnadel zu befreunden... 
Ohja, mittlerweile ist sie schon mein Freund geworden....
Zumindest hat das Oberteil ohne viel Schnittänderung sofort gepasst. Ich liebe diese Raffung an der Schulter! Und die Blenden sind suuuper! Die sehen so richtig professionell aus... Was für eine Freude für mich...
Nur die Abnäher vom Rock haben nicht mit den Nähten vom Oberteil zusammengepasst, daher war wieder mein neuer Freund im Einsatz... Aber alles kein Problem, denn der Nahtverdeckte-Reißverschuss kommt ja erst... Mann, hatte ich Angst vor diesem, denn so einen habe ich noch nie eingenäht... Zehn mal las ich mir die Beschreibung durch...
Aber est mir super gelungen und es schaut wunderschön aus! (Ja, die Enden muss ich erst verstürzen!)
 Die vordere Falte habe ich auch noch nicht genäht und diesen Teil habe ich auch noch nicht an das Oberteil genäht. Ich habe mir diese Nähte aufgehoben, da ich Angst hatte, dass mir das Kleid sonst zu eng werden würde...
Bei der Anprobe mit eingenähtem Reißverschluss habe ich dann bemerkt, dass sich im Rücken (trotz Klein-Größen) eine Falte bildet. Da muss nochmals mein Freund, die Trennnadel her....
Im Großen und Ganzen sieht es ja schon recht gut aus! Ich freue mich schon auf die Fertigstellung!!!

Und zum zweiten Teil der heutigen Aufgabenstellung: Sollte ich mit diesem Kleid füher fertig werden, liegen ja schon weitere Schnitte für mich bereit (siehe FKSA1 und FKSA2)

LG Stefi

Kommentare:

  1. Das Kleid sieht ja schon prima aus. Bin schon sehr gespannt darauf, wenn es ganz fertig ist.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Da fehlt echt nicht mehr viel! Diese Kleinigkeiten wirst du mit deinem neuen Freund sicher bestens lösen. Fesch!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hasse auftrennen. Wünsche die viel Erfolg und bis jetzt sieht es schon echt toll aus. Schöner Stoff passend zum Schnitt.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doch schon ganz toll geworden, da fehlt ja nicht mehr viel. LG

    AntwortenLöschen
  5. Oh Du bist weit und sieht schon toll aus.Gefällt mir.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das sieht schon vielversprechend aus, dein Keid gefällt mir sehr gut. Bin gespannt, wie es weitergeht.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  7. das steht dir jetzt schon gut. Nun kann ich es kaum abwarten, bis es fertig ist :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das Kleid sieht schon sehr gut aus. Tröstlich, dass auch andere nicht ohne Trennnadel auskommen :-) Meine Rückenfalte sieht so ähnlich aus, fällt aber auf meinem Stoff (Jersey) viiiiiieeeel mehr auf.
    Weiterhin viel Spaß!
    Susanne

    AntwortenLöschen